Telefon: +49 (0) 3831 - 44557 - 0 | E-Mail: sales@intero-technologies.de

Entwickler-Blog: Export von Buchungen von Odoo zu DATEV

Odoo in Verbindung mit beispielsweise DATEV zu verwenden, ist mit diesem Modul kein Problem. Mit dem Modul ist der Odoo-Nutzer in der Lage, den Export sämtlicher Buchungen aus Odoo in eine ASCII-Datei (.txt, .csv) zu realisieren. Diese Datei ist dann wiederum z.B. in DATEV importierbar.

Das ursprünglich für den Export von Buchungen aus Odoo zu DATEV entwickelte Modul kann aber für nahezu alle gängigen Buchhaltungsprogramme, wie z.B. Agenda, tse:nit usw. verwendet werden, da diese für gewöhnlich die Kompatibilität zum Branchenprimus wahren wollen. Nach einer vollständigen Konfiguration ist die Bedienung des Moduls sehr einfach. Ein Assistent (Wizard) unterstützt den Nutzer beim Export. Nach der Auswahl des Exportformats, des Buchungszeitraums und den zu exportierenden Buchungsjournalen kann der Export aus Odoo gestartet werden. Danach stehen für den ausgewählten Zeitraum eine Datei je Buchungsjournal zur Verfügung. Diese können heruntergeladen und dann in der jeweiligen Buchungssoftware importiert werden.



Schematische Darstellung von der Buchung über den Export aus Odoo bis zum Import in DATEV






















Assistent für die Auswahl der zu exportierenden Buchungsjournale