Odoo 13: Definition von Kunden und Lieferanten

Mit Veröffentlichtung der Odoo Version 13 werden die Kontakte über einen neuen Weg als Kunden bzw. Lieferanten definiert. Die bisherige Markierung mittels einer Checkbox wurde nun durch eine mit den Ein- und Aunsgangsrechnungen verbundene Logik abgelöst. Das System entscheidet mit der aktuellen Version nun automatisch, ob es sich um einen Kunden oder Lieferanten handelt. Hinterlegt man bspw. eine Lieferantenbestellung an einem Kontakt, wird dieser als Lieferant ausgewiesen. Verwendet man dagegen den Kontakt für ein Angebot oder einen Verkaufsauftrag, wird er als Kunde markiert. Liegen für den Kontakt sowohl Lieferantenbestellungen als auch Angebote bzw. Aufträge vor, wird er sowohl als Kunde als auch als Lieferant zu finden sein.

Wichtig ist zu beachten, dass die Kennzeichnung dauerhaft bestehen bleibt, sobald die erste Eingangs- oder Ausgangsrechnung bezahlt wurde.