Wir stellen vor: Auszubildender Wessam Jawad

11 Februar, 2021 durch
Wir stellen vor: Auszubildender Wessam Jawad
Intero Technologies GmbH

Der Auszubildende Wessam Jawad ist nun schon im dritten Lehrjahr bei Intero Technologies. Warum er die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungs-entwicklung gewählt hat und was seine täglichen Aufgaben sind, stellt er uns hier einmal kurz vor.


Wie bist du zu Intero Technologies gekommen?

„Von Intero Technologies habe ich durch meine Integrationshelferin gehört, das war im März 2018. Mein Interesse war sofort geweckt und ich wollte direkt mehr über die Firma erfahren. Da ich die Aufgaben und das Unternehmen interessant fand, habe ich die Chance genutzt und mich bei Intero Technologies um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung beworben.“

Warum möchtest du Fachinformatiker werden?

„Ich interessiere mich sehr für den Bereich Informatik. Ich mag es zudem sowohl im Team zu arbeiten als auch mit den Kunden zu kommunizieren. Es macht mir auch richtig Spaß, Lösungen für Probleme zu finden und zu entwickeln. Als Informatiker kann man jeden Tag etwas Neues entdecken und lernen. Das hilft mir nicht nur bei der Arbeit, sondern auch auf persönlicher Ebene.“

Wie kannst du das Gelernte in der praktischen Arbeit bei Intero Technologies anwenden?

„Das erworbene Wissen aus der Berufsschule beziehungsweise durch die Schulprojekte, die ich umgesetzt habe, hat mir sehr bei der Arbeit bei Intero Techologies geholfen. Auch die Schulungen von meinen Arbeitskollegen in der Entwicklung haben es mir leichter gemacht, das System und die Prozesse zu verstehen.“

Was sind deine täglichen Aufgaben?

„Als Auszubildender im dritten Lehrjahr unterstütze ich jetzt mehr das Support-Team. Das heißt, dass ich sowohl die Support-Anfragen von Kunden analysiere und Lösungsmöglichkeiten entwickle als auch, dass ich mit den Kunden in Abstimmung mit unseren Projekt Managern kommuniziere. Ein weiterer Teil meiner Aufgaben ist es, unseren neuen Auszubildenden zu helfen, die Systeme und Prozesse der Firma zu verstehen und wie sie die Kollegen unterstützen können.“

Was gefällt dir am meisten an deinem Job?

„Was mir besonders gefällt ist, dass mein Job abwechslungsreich ist beziehungsweise ich durch die verschiedenen Aufgaben und Projekte immer Neues dazulerne. Es ist nie langweilig und neue Herausforderungen motivieren mich stets. Außerdem ist es schön, dass ich meinen beruflichen Werdegang entwickle.“

Wie verbringst du deine Freizeit am liebsten?

„Das Haupt-Hobby, das ich nach der Arbeit öfter betreibe, ist Fußball spielen. Es macht mich glücklich und ich habe die Möglichkeit viele Leute kennenzulernen. Sonst gehe ich ab und zu entweder Joggen oder ins Fitnessstudio.“


Interesse an einer Ausbildung
bei Intero Technologies?

Hier geht`s zu den Stellenanzeigen


BEITRAG TEILEN