Wir stellen vor: Projektmanager Paul Richter

Betriebswirtschaftler mit Leidenschaft
3 März, 2021 durch
Wir stellen vor: Projektmanager Paul Richter
Intero Technologies GmbH

Betriebswirtschaftler mit vielfältigen Erfahrungen im Dienstleistungssektor, Unternehmergeist und einem Faible für Wassersport - Das ist Paul Richter! Als Projektmanager bei Intero Technologies betreut er seit mehr als 3 Jahren zahlreiche unserer Kunden. Wie es ihn zu uns verschlagen hat und welche Expertise er mitbringt, lesen Sie hier.

Wie bist du zu Intero Technologies gekommen?

„Auf der SUPA (Stralsunder Unternehmens-, Praktikanten-, und Absolventenbörse) im April 2017 habe ich erstmals von der Intero Technologies gehört. Interessant fand ich dabei, dass es ein regionales IT-Unternehmen ist, welches aber sogar über unsere Landesgrenzen hinaus agiert. Also besuchte ich Intero Technologies im Mai beim Tag der offenen Tür.“

Welche Qualifikationen bringst du mit und wie kannst du diese in deiner jetzigen Tätigkeit einbringen?

„Das Wissen aus meinem Master-Studium zu "Management von kleinen und mittleren Unternehmen" bietet sehr gute Qualifikationen für die Stelle des Projektmanagers, da wir vor allem betriebswirtschaftliche Abläufe bei unseren Kunden verstehen und mit den Funktionen des Systems abgleichen, Anforderungen neu definieren und letztlich mit den Kollegen der Entwicklung hierzu kommunizieren müssen.“ 

Was sind deine täglichen Aufgaben?

„Ich bin als Projektmanager und Functional Consultant tätig. Daraus ergeben sich koordinative Aufgaben, etwa die Terminabstimmung mit Kunden, die Aufgabenorganisation und die Arbeitsplanung - immer in Abstimmung mit den beteiligten Kolleginnen und Kollegen. Hinzu kommen Aufgaben in der Projektleitung, etwa in Vorbereitung des Auftrags mit dem Vertrieb, das Budgetcontrolling und die Vorbereitung der Abrechnung. Als Functional Consultant steht dagegen die Beratung und Schulung unserer Kunden im Vordergrund. Hierfür muss man sich selbst umfassend Wissen zur Software aneignen, um dieses anwenden und vermitteln zu können. Letztlich entstehen hieraus Anforderungen, die wir für die Kollegen aus der Entwicklungsabteilung aufbereiten. Neben dem Kundengeschäft wirke ich an der Weiterentwicklung unserer internen Prozesse mit. Unsere Abteilung und unser Unternehmen wachsen stetig, weshalb wir auch unsere Prozesse anpassen müssen. Des Weiteren wirke ich an der Ausbildung im Unternehmen mit.“

Was gefällt dir am meisten an deinem Job?

„Mit jedem Projekt lernt man ein neues Unternehmen, neue kaufmännische Vorgehensweisen und Menschen kennen. Das ist wohl das Spannendste an meinem Job. In jedes Unternehmen muss man sich reindenken, um Odoo passend zum Einsatz bringen zu können. Daraus resultiert natürlich auch, dass wir in unseren Projektteams ständig gemeinsam Neues lernen.“

Wie verbringst du am Liebsten deine Freizeit?

"Nach der Arbeit bin ich gerne auf dem Wasser unterwegs und segel mit dem Boot bis nach Hiddensee und weiter. Ab und zu sind auch Kollegen dabei, etwa beim Teamevent "Leinen los! Die Intero unter Segeln“. Ansonsten mache ich mit Gitarre und Saxophon gerne Musik, das entspannt nach einem langen Tag.“

BEITRAG TEILEN
Stichwörter
Bearbeiten