Odoo 14 – auf diese neuen Funktionen dürfen wir gespannt sein
7 September, 2020 durch
Odoo 14 – auf diese neuen Funktionen dürfen wir gespannt sein
Intero Technologies GmbH

Der Startschuss für Odoo 14 soll im Oktober 2020 fallen und sorgt weltweit für Vorfreude bei den zahlreichen Anwendern des beliebten Open-ERP- Systems. Die Odoo 14 Roadmap gibt einen Überblick über einige neue Funktionen, mit denen Odoo 14 aufwarten wird.

Odoo 14: Save Employees Time

Odoo 14 wird voraussichtlich viele Hacks zur Zeiteinsparung für die Benutzer bereithalten. Wenn eine Aktion mehrmals mit gleichartigen Eingaben wiederholt werden muss, ist es praktisch eine Option zu haben, um diese serienmäßig auszuführen. Odoo User können also Massenaktionen für verschiedene Module wie Verkauf, Lager, Fertigung usw. erwarten. Dies wird Arbeitszeit sparen und die Produktivität von Unternehmen steigern.

Odoo 14: Smart Warnings

Mit dem Odoo Autobot werden in Odoo 14 hilfreiche Warnhinweise angezeigt. So werden beispielsweise die Kunden bei E-Commerce-Geschäften automatisch auf Auftragsverzögerungen oder sonstige bestellrelevante Probleme hingewiesen.


Odoo 14: Framework Changes

Odoo 14 wird mit überarbeitetem Objekt-Relationalem Mapping (ORM), Javascript und Python aufwarten. Das Odoo-Framework wurde im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit und Leistungsverbesserung überarbeitet. Die genannten Änderungen erleichtern den Odoo-Entwicklern die Entwicklung neuer Anpassungen, Funktionen und Integrationen.


Odoo14: Cross App Integrations

Odoo ist dafür bekannt, dass es aus Modulen aufgebaut ist und der Bereich, in dem sich Odoo besonders hervorhebt, ist die App-übergreifende Integration. Odoo 14 wird mit mehr Cross-App-Integrationsfunktionen ausgestattet sein, damit sie als zusammen effizienter arbeiten. Die Integration von E-Commerce-Anwendungen mit Rental ermöglicht beispielsweise Onlinebuchungen von Mietwagen und Hotels. Außerdem besteht die Möglichkeit, E-Mail-Vorlagen über Studios anzupassen. Weiterhin plant Odoo die Integration von Dokumente mit allen Apps, so dass sämtliche Dokumente an einem zentralen Bereich zur Verfügung stehen.


Odoo 14: Website Builder

Die Odoo-Entwickler haben daran gearbeitet, mehrere neue Website-Bausteine und Designs sowie anpassbare Header und Footer zur Verfügung zu stellen. 
Einige der Erweiterungen des Website-Builders sind:

COUNT DOWN WIDGET so können Countdowns gesetzt werden, bevor Kunden eine neue Website oder Produkte präsentiert bekommen.



POPUP SNIPPET – kann beispielsweise beliebige Begrüßungstexte oder     
Rabattangebote enthalten.



CHART SNIPPET
so können für die Erstellung individueller Diagramme auf der Website.



PRODUCT CATALOGUE SNIPPET
ermöglicht die Katalogisierung von Produkten auf der Website wie Menükarten für Restaurants oder Modelle für Möbelfirmen.


BEITRAG TEILEN